DITEC Logo

Ten – Antrieb für Schiebetüren mit nur 100mm Höhe




Produktmerkmale:

  • Der Antrieb ist nur 100mm hoch
  • Der flügel lässt sich in der Höhe um bis zu 16mm justieren
  • Das Antriebsgehäuse besteht aus zwei getrennten Modulen mit einfacher Schraubverbindung

Automatisierte Architektur
Gebäude mit Glasfassaden gehören heute immer häufiger zum Straßenbild unserer Städte. Automatiktüren müssen sich natürlich quantitativ und in ästhetischer Hinsicht einwandfrei an die baulichen Gegebenheiten anpassen. Ten ist der neue Antrieb, der eigens für diese architektonische und anwendungstechnischen Anforderungen entwickelt wurde.

Geometrie mit ästhetischer Reinheit
Der Antrieb befindet sich in einem einfachen, eleganten und funktionell gestalteten Aluminiumgehäuse von lediglich 100mm Höhe, der sich einwadfrei und fast unsichtbar in die Fassade einfügt.

Einfach und schnell zu installieren – Keine Angst vor kleinen baulichen Fehlern
Ästhetik ist jedoch nicht die einzige Aufgabe der modernen Architektur. Die technologische Innovation hat in der Tat nicht nur die Wohnverhältnisse revolutioniert; auch auf den Baustellen halten vorkonfektionierte Prdukte immer weiter Einzug.
Ten bietet trotz seiner spezifischen, aber sehr einfachen internen Bewegungselemente die Möglichkeit zu einer Höhenkorrektur bis zu 12mm.
Dadurch können Bodenunebenheiten und die für Metall-Gebäudeteile typischen Wärmeausdehnungen ausgeglichen werden: Der Einbau wird leichter und flexibler.

Unsichtbar
Ten passt sich an alle Türprofile der Rehie PAM, insbesondere die für den anspruchsvollen europäischen Markt entwickelte PAM 30, an.
Die oberen Profile wurden so konzipiert, dass sie im nur 100mm hohen Antriebskasten unsichtbar verschwinden: So wird der Antrieb zu einem Bestandteil der Tür.

Installation:

Zweigeteiltes Antriebsgehäuse zum Verschrauben. Einfacher geht es nicht.

Das elegante Antriebsgehäuse ist in zwei eloxierte Aluminiumprofile unterteilt, die beim Einbau einfach eingehakt und miteinander verschraubt werden.

Im ersten Profil sind die Rollen und Laufwagen untergebracht, an denen die beweglichen Türflügel montiert werden. So lassen sich die Flügel leicht einstellen, da die bei herkömmlichen Antrieben auftretenden Behinderungen wegfallen.

Im zweiten Profil befindet sich der bereits auf einer montagefreundlichen Halterung vormontierte Antrieb bestehend aus Getriebemotor, Motorsteuerung und Transformator. Die Kabel sind in einem eingearbeiteten Kanal übersichtlich geordnet.

Ten vereinfacht auf diese Weise nicht nur die Installation, sondern auch die sichere Diagnose bei Wartung und Pflege.


Funktionsdaten und technische Eigenschaften:

  • Der Antrieb ist nur 100mm hoch
  • Der flügel lässt sich in der Höhe um bis zu 16mm zustieren
  • Das Antriebsgehäuse besteht aus zwei getrennten Modulen mit einfacher Schraubverbindung