DITEC Logo

PPC2

Selbsthaltung
Die Einheit PPC 2 ist das neue tragbare Programmiergerät zur Steuerung des Code-Speichers der Funkempfänger DITEC, sowohl mit integriertem Festspeicher als auch mit herausnehmbarem Speicher.

Kompatibilität
Ppc 2 ist mit der gesamten Serie L 433 MHz, auch mit den bereits im Handel befindlichen Produkten, kompatibel. Kompatibel mit allen Empfängern der Serie Bix, Zwei- und Vierkanal, sowie mit in den Motorsteuerungen integrierten Empfängern.

Haupteigenschaften

  • LCD-Display: 2 Zeilen à 16 Zeichen
  • Vereinfachte Tastatur
  • Menü in konfigurierbaren Sprachen
  • Serielle Schnittstelle für den PC-Anschluss
  • Batterie- oder Netzversorgung über externes Netzgerät (nicht mitgeliefert)
  • Automatische Abschaltung nach 1 Minute ohne Befehlseingabe
  • Integrierter Funkempfänger und optischer Sensor zum Lesen der Empfängercodes